„Meedl Queedl“

Manchmal darf der Felix aufm iPad YouTube-Videos anschauen.

Und manchmal zappt er sich auf den Kanal von „Disney Collector“ und schaut sich an, wie komische US-Amerikaner vorkonfektionierten Billig-Plastikschrott zusammenstecken.

Und manchmal schaut der Felix ganz gespannt hin, zeigt auf das Video und ruft ganz begeistert:

„Meedl Queedl!, Meedl Queedl!“

Und keiner von uns, weder Jana noch Ina noch ich wissen, was er meint.

Ich vermute es hat irgendwas mit Disneys Cars zu tun, genau weiß ich es nicht.

Wisst Ihr, was damit gemeint sein könnte?

Update 1

Laut Felix ist das hier Meedl Queedl:

Meedl Queedl

Trotz Recherche habe ich bisher nicht herausfinden können, wie das Auto heißt.

Update 2

Hier in diesem Video sagt die Frau (eine Japanerin?) Tatsächlich was, das so wie „Meedl Queedl“ klingt.

Meedl Queedl

Advertisements

Bobby-Car-Flüsterreifen montieren

4 Jahre Ingenieur-Studium für die Katz! Ich habe es nicht geschafft die „Flüsterreifen“ für das Big-Bobby-Car zu montieren. Bzw. ich bin am Demontieren der alten Reifen gescheitert.

Nach einer halben Stunde habe ich entnervt und zum Glück (noch) unblutig erst mal aufgegeben.

Glück im Unglück, auch anderen geht es so. Und zwei haben auch ein Video gemacht. Hier ein Schwede (glaube ich), der es recht elegant nur mit einer Zange und Kraft macht:

Und hier ein Deutscher, bei dem schaut das nicht ganz so elegant aus:

Ich werde das nachher auch mal probieren. Falls Ihr nichts mehr von mir hört, ruft einen Krankenwagen!