Wochenende beim Opa

1-0157

Der 60. Geburtstag vom Opa lockte uns nach Thüringen. Auf dem alten Hof mit Scheune, Ställen mit Hühnern, Kaninchen und Schafen gab es auch allerlei Maschinen und landwirtschaftliche Geräte für Felix zu bestaunen. Zuerst hieß es feiern und am nächsten Tag statteten wir Europas moderstem Milchviehstall einen Besuch ab. Ist schon gigantisch wie (vollausgelastet) 800 Milchkühe gehalten und rund um die Uhr gemolken werden. An diesem Wochenendtag waren nur zwei Personen für den reibungslosen Ablauf zuständig. Trotzdem werden wir weiterhin die Bauern unserer Region unterstützen und finden es viel schöner, wenn die Rinder auf die Weide dürfen!

1-0159

1-0170

Keinerlei Berührungsängste

1-0175

1-0181

Bagger “fahren” – sicher ein Highlight, was den Opa zum absoluten Helden macht.

1-0183-2

Wie? Schon Schluss?

1-9950-2

Warten, dass der Traktor anspringt.

1-9972

Und los geht es…

1-9973

1-9981

1-9985

1-9989

So viel Vollgas, dass die Mütze davon geflogen ist :-)

Vielen Dank an meinen Papa!

Pfützenhüpfer

1-9511

Der Regen war da. Nach diesen nassen Tagen sind die Speicher der Natur auf- und überfüllt und so gibt es endlich wieder Pfützen zum hüpfen. Es ist überflüssig zu sagen, dass das Keimchen anschließend komplett trocken gelegt werden musste. Allein seine Freude und das Lachen war es mehr als wert.

Weiterlesen

Michel im Märchengarten

1-9417-2

Auf dem Gelände des Barockschlosses Ludwigsburg gibt es einen Märchengarten für die Kinder, in dem verschiedene Märchen von den Gebrüdern Grimm, Tausend und einer Nacht, Wilhelm Busch, Pinocchio u.a. mit old-school-animierten Puppen in Szenen dargestellt werden. Dafür war Felix vielleicht noch ein wenig jung, aber die Boots- und Eisenbahnfahrt und der Abschließende Ritt auf den Karussellpferd war ganz nach seinem Geschmack.

Weiterlesen